Eine komplexe Lehre für Körper und Geist

Den Willen mitbringen, Geduld aufweisen und regelmäßig zum Training erscheinen

- so heißt die Devise.


Was ist Miko Kung Fu?

MKF ist ein progressives Trainingssystem aufbauend auf den Ideen der chinesischen Kampfkünste

(vor allem Ving Tsun) und deren 5 Elemente Lehre, sowie auf den Erkenntnissen der modernen Sportwissenschaft. Das Motto ist: “Tradition ja, aber nicht auf Kosten von Innovation und weiterentwicklung”

VING TSUN KUNG FU

Kampfkunst, Wing Chun, Ving Tsun, Miko Kungfu kick, Sankt Pölten

Welche Möglichkeiten gibt es?

Bei Miko Kung Fu gibt es eine Fülle von Möglichkeiten sich selbst weiterzuentwickeln. Die Bandbreite geht hier von einfachem Konditionsaufbautraining über Selbstverteidigung bis hin zum Erlernen von Kampfkunst auf höchstem Niveau.

Kampfkunst, Wing Chun, Ving Tsun, Miko Kungfu Gruppentraining

Wie wird trainiert?

Gefördert werden Eigenschaften wie Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Sie bilden die Basis für jegliche kampfkunsttechnische Weiterentwicklung im physischen Bereich. Auf der mentalen Seite liegt der Fokus auf der Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und  Wahrnehmung. In weiterer Folge kommt es zu besserem Selbstvertrauen und Selbstachtung. Diese positiven Veränderungen in der Persönlichkeit sind wesentliche Zielsetzungen des Trainings.

Kampfkunst, Wing Chun, Ving Tsun, Miko Kungfu Siu Nim Tao zusammen

Die körperlichen sowie geistigen Herausforderungen beim Training helfen die eigenen Fähigkeiten kennenzulernen sowie sich neue anzueignen. Das verbesserte Körpergefühl lässt Selbstzweifel schwinden und man kommt mit sich selbst besser in Einklang.

 

mehr über Miko Kung Fu erfahren>>>

 Und nicht vergessen - ÜBUNG MACHT DEN MEISTER! 



Laufende Kurse • Tagesseminare mit besonderen Schwerpunkten • Trainingscamps